„Deutschland89“: Dann startet das Serienfinale

1
375
Anzeige

Die Historienserie „Deutschland89“ wird noch in diesem Jahr in die dritte und finale Staffel starten. Jetzt hat Amazon einen Starttermin verkündet.

Am 25. September soll das Finale der Serie für alle Prime-Kunden zur Verfügung stehen. Amazon wird die acht neuen Episoden exklusiv bei Prime Video in Deutschland, Österreich, Indien und Japan als Stream anbieten. Die sogenannte „Deutschland-Trilogie“ findet damit ihren Abschluss.

Die dritte Staffel der Spionage-Serie wird im Herbst 1989 spielen und die Figuren durch die Zeit des Mauerfalls begleiten. Zu dem Ensemble gehören Darstellerinnen und Darsteller wie Jonas May, Maria Schrader, Anke Engelke, Fritzi Haberlandt, Lavinia Wilson, Uwe Preuss und Corinna Harfouch.

Jonas Nay wird erneut die Hauptfigur Martin Rauch verkörpern, einen kaltgestellten DDR-Spion. Durch die friedliche Revolution verliert er seine Identität und Heimat. Plötzlich sieht er sich mit der Frage konfrontiert, ob er sich etwa dem KGB anschließen oder gar in den Westen ziehen sollte. Laut Ankündigungstext drohen währenddessen bereits „neue Gefahren im undurchsichtigen Dickicht des legendären Wende-Winters und gnadenlosen Spiel der Spione“.

Wer bis zum Start der dritten Staffel sein Gedächtnis noch einmal auffrischen oder neu einsteigen möchte, kann die ersten beiden Staffeln der Amazon-Original-Serie, „Deutschland83“ und „Deutschland86“, bei Prime Video streamen.

Bildquelle:

  • deutschland89: obs/ Amazon.de

1 Kommentare im Forum

  1. Ich freue mich. Deutschland 83 war eine der besten Produktionen, die es seit langem gegeben hat. Deutschland 86 war auch sehr gut und sogar in 4k HDR :love:
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum