DVB-H für Niedersachsen nimmt langsam Gestalt an

0
10
Bild: © Creativa Images - Fotolia.com
Bild: © Creativa Images - Fotolia.com
Anzeige

Hannover – Während in anderen Bundesländern bereits die DVB-H-Pilotprojekte in den Startlöchern stehen, muss Niedersachsen noch aufholen.

Doch die Grundlagen sind geschaffen. Als Träger steht derzeit Regio Online in den Startlöchern. Was der Betreibergesellschaft bisher fehlt, ist die nötige Zulassung. Ein entsprechender Antrag ist bei der Niedersächsischen Landesmedienanstalt (NLM) aber inzwischen eingegangen.

Die Medienwächter selbst haben über das Projekt bereits diskutiert. Zudem haben regionale Unternehmen ihre Bereitschaft signalisiert, sich an dem Vorhaben beteiligen zu wollen. Dies muss nun verbindlich geregelt werden. Dann könnte die nötige Zulassung für das Handy-TV-Projekt Mitte Mai in erteilt werden. [ft]

Bildquelle:

  • Empfang_Streaming_Artikelbild: © Creativa Images - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum