Entertain: TV-Apps nun über Kanalliste erreichbar

1
6
Streaming Bild: © Creativa Images - Fotolia.com
Bild: © Creativa Images - Fotolia.com
Anzeige

Beim Entertain-Receiver sind die TV-Apps seit kurzem auch direkt über die Kanalliste erreichbar. Bislang mussten Nutzer für den Zugriff auf das App-Portal zunächst ins Menü wechseln.

Wer über den Entertain-Receiver der Deutschen Telekom seine TV-Apps nutzen wollte, musste über den Menübereich Medienwelt das App-Portal aufrufen. Seit kurzem steht dafür nun auch ein eigener Kanal zur Verfügung. Dieser befindet sich auf dem Kanalplatz 985. Der Kanal kann natürlich vom Nutzer beliebig sortiert werden.

Über das App-Portal stehen den Entertain-Kunden zahlreiche TV-Apps kostenlos zur Verfügung, darunter Applikationen zu „Tagesschau“ oder ADAC. Auch Apps von Sendern wie Sport1, E! Entertainment, Qtom, Welt der Wunder TV oder Romance TV stehen zur Verfügung. Durch den Zugang zu den Apps über die Kanalliste dürfte sich die Telekom wohl vor allem eine leichtere Erreichbarkeit erhoffen.
 
Zur Homepage der Deutschen Telekom[ps]

Bildquelle:

  • Empfang_Streaming_Artikelbild: © Creativa Images - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

  1. AW: Entertain: TV-Apps nun über Kanalliste erreichbar Den Sender gibt es schon seit dem 11.10.2013 mit den Apps!
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum