Amazon erlaubt ersten Blick auf „Fallout“-Serie

0
554
Amazon Prime Video Kilter Films Bethesda Studios
©Amazon Prime Video/ Bethesda Studios/ Kilter Films shared via Twitter
Anzeige

Amazon kündigte bereits 2020 eine TV-Serie zur beliebten Spielereihe „Fallout“ an. Zum 25-jährigen Jubiläum des Franchise gewähren Amazon und Kilter Films einen ersten Einblick in die kommende Serie.

Anzeige

„Fallout“ wird 25 Jahre alt. 1997 wurde der erste Teil der Spielereihe veröffentlicht, damals noch unter der Feder von Lead-Designer Brian Fargo beim Spieleentwickler Interplay. Seit 2004 liegen die Rechte der Marke bei Bethesda Softworks, den Entwicklern der „The Elder Scrolls“-Reihe mit dem Aushängeschild „Skyrim“ (2011). Im Rollenspiel-Bereich zählt „Fallout“ inzwischen ebenfalls zu Bethesdas zugkräftigsten Pferden. Der letzte Ableger der Reihe war das Online-Rollenspiel „Fallout 76“ (2018). Dass mit „Fallout 5“ auch ein neuer Hauptteil unter Bethesda erscheinen wird, scheint recht sicher, doch das kann wohl noch viele Jahre dauern.

Erster Screenshot zur „Fallout“-Serie veröffentlicht

Doch das „Fallout“-Franchise lebt weiter, denn Amazon hat bereits 2020 eine TV-Serie zur beliebten Spiele-Marke angekündigt. Verantwortlich dafür sind die Macher der „Westworld“-Serie, wie DIGITAL FERNSEHEN bereits berichtete. Passend zum aktuellen 25-jährigen Jubiläum des Franchise haben Amazon Prime Video und das zuständige Produktionsstudio Kilter Films auf Twitter ein allererstes Foto der kommenden Serie veröffentlicht. Es zeigt den bei Spielern berühmten Eingang zur Vault – einem Untergrundbunker, in dem die Reste der Menscheit nach der atomaren Apokalypse vorübergehenden Unterschlupf gefunden haben. Im Vordergrund des Bildes sind die ebenfalls markanten blauen Vault-Overalls mit der Zahl 33 auf dem Rücken im dämmrigen Schummerlicht zu erkennen.

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Dabei erhält DIGITAL FERNSEHEN mit einem Kauf über diesen Link eine kleine Provision. Auf den Preis hat das jedoch keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum