Lothar Matthäus fränkelt ab sofort in eigenem Sky-Podcast

3
310
© Sky

In seinem neuen Podcast „Herz der Mannschaft“ spricht Lothar Matthäus neben dem aktuellen Fußballgeschehen über Erlebnisse seiner Fußballer- und Trainerkarriere sowie seiner Tätigkeit als Sky Experte.

Ab sofort teilt Lothar Matthäus jeden Donnerstag auf skysport.de sein Wissen und seine Begeisterung für Fußball in einem eigenen Podcast. Bisher war der Fußball-Experte für Sky in Live-Übertragungen der Bundesliga und Champions League tätig, äußerte darüber hinaus auch in seiner Online-Kolumne „So sehe ich das“ seine Meinung rund um den Fußball und wird dies auch weiterhin tun.

Unterstützt wird der ehemalige Weltfußballer in jeder ca. 45-minütigen Podcast-Episoden von Dominik Hoffmann, als Host und Produzent, der wiederum in seinem eigenen Audio-Format „WasHeldenTun“ besonderen Menschen eine Stimme gibt.

In der Premieren-Ausgabe von „Herz der Mannschaft“ spekuliert Matthäus über das kommende Bundesliga-Spitzenspiel zwischen dem FC Bayern und dem FC Schalke, das er am Samstag als Sky Experte begleiten wird. Außerdem spricht er über die Erinnerungen an seine aktive Zeit, wo beispielsweise die Rückrunden-Vorbereitungen stattfanden und in welchem Bundesliga-Spiel ihm sein einziger Dreierpack gelang.

Jeden Donnerstag erscheint eine neue Folge des Sky Sport Podcasts „Herz der Mannschaft“. Diese stehen dann bei Spotify, Apple Podcasts, Google Podcasts und freilich auch bei Sky selbst zum Abruf bereit.

Bildquelle:

  • Herz-der-Mannschaft_Podcast-Sky: © Sky

3 Kommentare im Forum

  1. Also folgt er konsequent seiner in einem Interview geäußerten Perspektive: "Schiedsrichter kommt für mich nicht in Frage. Schon eher etwas, das mit Fußball zu tun hat." Und: "Wir dürfen jetzt nur nicht den Sand in den Kopf stecken." Und: "Es ist wichtig, dass man neunzig Minuten mit voller Konzentration an das nächste Spiel denkt." :ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO:
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum