HGTV startet heute auch bei Magenta TV als SD-Kanal

37
414
Streaming Bild: © Creativa Images - Fotolia.com
Bild: © Creativa Images - Fotolia.com
Anzeige

HGTV begeht diesen Donnerstagabend via IPTV seine Sendestart. Mit Telekoms Magenta TV kommt noch ein weiterer Ausstrahlungsweg hinzu.

HGTV, der neue Kanal rund um das Zuhause, nimmt am heute um 20.15 Uhr offiziell den Sendebetrieb auf. Magenta-TV-Kunden kommen kostenlos in den Genuss des neuen Senders.

HGTV fokussiert sein Programm auf Heim- und Lifestyle-Inhalte und setzt dabei vor allem auf internationale Non-Fiction-Formate. Die Genres des vierten Free-TV-Senders von Discovery Networks reichen von Traumhäusern und Zuhause gesucht bis zu Kochen und Genießen. Magenta-TV-Kunden finden den Sender auf Kanal 66 in SD-Qualität. [bey]

Bildquelle:

  • Empfang_Streaming_Artikelbild: © Creativa Images - Fotolia.com

37 Kommentare im Forum

  1. Ich verstehe eh nicht den Hype um diesen Sender. Ich habe den bei MagentaTV schon aus meiner Favo-Liste rausgeschmissen, also ausgeblendet.
  2. So ein Sender hat gerade noch gefehlt. Man weiß schon nicht mehr, wie man die Miete bezahlen soll, wo man preiswerte Wohnungen und Häuser herbekommt und dann wird aus AMERIKA wieder mal der überflüssige Mist von Haus und Wohnen ausgestrahlt. Scheißegal ob HD oder SD oder garkein D. Naja, wer's braucht!!
  3. Wie verstecke ich den Sender vor meiner Frau? Wenn die hört "Haus und Garten" wird das sicher geguckt. Wobei ich keine Ahnung hab' was auf dem Sender läuft. SD ? Also das gleiche in dem auch die deutschen Privatsender senden.
Alle Kommentare 37 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum