IFA: T-Home bietet Pay-TV-Pakete mit einem Monat Mindestlaufzeit

1
15
Bild: © Creativa Images - Fotolia.com
Bild: © Creativa Images - Fotolia.com
Anzeige

Berlin – Im Wettbewerb mit den Kabelnetzbetreibern setzt T-Home auf eine flexiblere Gestaltung seiner Pay-TV-Stuktur.

Ab 1. September können T-Home-Kunden, die die Pakete „Entertain Comfort“ und „Entertain Comfort Plus“ nutzen, drei Pay-TV-Pakete dazubestellen. Die Mindestlaufzeit beträgt bei allen Angeboten nur einen Monat.
 

Bei „Entertain Big TV“ handelt es sich um ein genreübergreifendes Paket mit 35 Sendern, die den Sendern des Pakets „Entertain Premium“ entsprechen. „Entertain Big TV“ ist für 12,99 Euro pro Monat zu haben.
 
„Entertain Family“ enthält Spielfilme, Serien und Kinderfilme und kostet 6,99 Euro pro Monat. „Entertain Doku“ enthält sechs Sender, die primär Dokumentationen zeigen, und schlägt monatlich mit 2,99 Euro zu Buche.
 
Ebenfalls neu im Angebot ist der sogenannte „Kinotag“. Für 1,99 Euro können T-Home-Kunden jeden Montag drei Kino-Highlights buchen. [fkr]

Bildquelle:

  • Empfang_Streaming_Artikelbild: © Creativa Images - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

  1. AW: IFA: T-Home bietet Pay-TV-Pakete mit einem Monat Mindestlaufzeit Ist auf jeden fall schon mal ein schritt in die richtige richtung.
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum