Karl Lauterbach als Comedian: „One Mic Stand“ jetzt bei Prime Video

8
957
Teddy
Foto: Amazon Prime Video / LEONINE Studios / Daniel Dornhöfer
Anzeige

In der neuen Serie „One Mic Stand“ bei Prime Video wollen ab heute prominente Gäste ihr komödiantisches Potential unter Beweis stellen.

Anzeige

Fünf bekannte deutsche Comedians treffen in der neuen Amazon Original Show auf prominente Persönlichkeiten ohne Stand-up-Erfahrung und bereiten sie für ihren ersten großen Comedy-Auftritt vor Publikum vor. Tedros ‚Teddy‘ Teclebrhan führt als Moderator durch das Format. Gleich in der ersten Folge wird Gesundheitsminister Karl Lauterbach von Hazel Brugger einen Comedy-Crashkurs erhalten.

Ab dem 15. Juli stehen alle fünf Episoden von „One Mic Stand“ bei Prime Video zum Streamen zur Verfügung. Die prominenten Teams, die sich der Herausforderung stellen sind:

  • Harald Schmidt mit Mats Hummels und Christoph Kramer
  • Michael Mittermeier mit Motsi Mabuse
  • Teddy mit Fahri Yardim
  • Torsten Sträter mit Lorena Rae
  • Hazel Brugger mit Prof. Dr. Karl Lauterbach

Der offizielle Trailer zur Show bietet einen Vorgeschmack auf „One Mic Stand“:

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das jedoch keinerlei Auswirkung.

Anzeige

8 Kommentare im Forum

  1. Sollte wieder jemand kommen: Zum Produktionszeitpunkt war Karl Lauterbach noch kein Bundesgesundheitsminister.
  2. Karl Lauterbach war doch schon in einer Comedy-Serie aufgetreten! Welche war das noch... ach ja, "Spitting Image"! :ROFLMAO:
Alle Kommentare 8 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum