Letzte Chance: Diese Film-Hits verschwinden aus den Mediatheken

1
699
Bild: ZDF und Filip Zumbrunn.
Anzeige

„Die Känguru Chroniken“ wird in Kürze aus der Mediathek entfernt. Weitere Film-Highlights verschwinden ebenfalls schon diese Woche.

Anzeige

Es ist die wirklich letzte Chance: Die Verfilmung des satirischen Erfolgsromans „Die Känguru-Chroniken“ ist nur noch für heute in der ZDF-Mediathek verfügbar. Marc-Uwe Kling, der Autor der Erfolgsbücher, war federführend an der Entwicklung des Filmes „Die Känguru-Chroniken“ beteiligt und hat natürlich seinen „Witzig-Stempel“ auf das Drehbuch gepresst. Im Buch wie im Film stellt sich daher die Frage: Wie reagiert man, wenn plötzlich ein Känguru ungefragt bei einem einzieht? Kleinkünstler Marc-Uwe gibt resigniert nach und versucht sich auf den energiegeladenen Mitbewohner einzulassen.

Das Leben ist das schön
Roberto Benigni, versucht in „Das Leben ist schön“ in der Rolle des italienischen Juden Guido Orefice seinen Sohn Giosué (Giorgio Cantarini) vor den Nazis zu behüten.© MDR/ARD/Degeto

Letzte Chance für „Die Känguru Chronicken“ nur noch heute

Wer noch einmal den zutiefst berührenden Film-Klassiker „Das Leben ist schön“ mit Regisseur und Hauptdarsteller Roberto Benigni erleben will, hat dafür noch bis zum Sonntag, den 6. November, um 22.40 Uhr Zeit, denn dann verschwindet das Oscar-prämierte Meisterwerk aus der ARD-Mediathek. In der Tragikömodie wird der Halbjude zusammen mit seinem Onkel und seinem Sohn zur Zeit des Zweiten Weltkrieges in ein Konzentrationslager der Nazis deportiert. Um seinem kleinen Sohn die grausame Realität zu ersparen, verkauft er ihm den zermürbenden KZ-Alltag als ein lustiges Spiel.

„Das Leben ist schön“ und „November Man“ sind noch bis Sonntag verfügbar

Ebenfalls nur noch bis zum Sonntag, den 6. November, ist der Spionage-Thriller „November Man“ mit Pierce Brosnan in der Hauptrolle in der ZDF-Mediathek zu finden. Aufgepasst: Aufgrund der FSK-Einstufung ab 16 Jahren kann der Film dort nur zwischen 22 und 6 Uhr abgerufen werden. Darin muss Geheimagent Peter Devereaux (Pierce Brosnan), Codename „November Man“, gegen seinen ehemaligen Protegé, die CIA und einen russischen Politiker kämpfen, um das Leben einer Zeugin zu schützen.

Bildquelle:

  • 2_Das_Leben_ist_schoen: ARD-Foto
  • kaenguru-chroniken: ZDF und Filip Zumbrunn.
Anzeige

1 Kommentare im Forum

  1. Man kann das umgehen: Entweder man richtet sich einen "Mein ZDF"-Account ein oder lädt sich den Film von da: https://rodlzdf-a.akamaihd.net/de/zdf/21/01/210121_november_man_film_mok/7/210121_november_man_film_mok_3360k_p36v15.mp4
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum