Mertesacker hört als DAZN-Experte auf

3
315
© DAZN
Anzeige

Ex-Fußball-Weltmeister Per Mertesacker beendet seine Expertentätigkeit beim Streamingdienst DAZN. Das teilte DAZN am Montag mit.

„Vor zwei Jahren haben DAZN und ich einen gemeinsamen Weg eingeschlagen und ich bin die ersten Schritte als TV-Experte gegangen. Ich habe hier gelernt, mich in der Rolle vor der Kamera und am Mikrofon wohl zu fühlen und durfte ganz besondere Momente miterleben“, wurde Mertesacker (35) in der Mitteilung zitiert.

Die Zusammenarbeit habe mit seinem letzten Einsatz beim Champions-League-Sieg des FC Bayern München am Sonntag gegen Paris Saint-Germain (1:0) „einen tollen Abschluss gefunden“, sagte er. Der frühere Bundesliga-Profi und Weltmeister von 2014 war seit der Saison 2018/19 in der Königsklasse bei DAZN im Einsatz.

Bildquelle:

  • dazn: © DAZN

3 Kommentare im Forum

  1. P. M. war als Kommentator wohl nicht mehr "vermittelbar": Per Mertesacker: «Hoffentlich platzt die Fussballblase»
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum