„Motherland: Fort Salem“ startet heute bei Prime Video

0
1072
© Freeform
Anzeige

Ein alternatives Amerika, in dem Hexen und Menschen Seite an Seite leben: Die neue Serie „Motherland: Fort Salem“ startet heute exklusiv bei Amazon Prime Video.

In der neuen Amazon Exclusive Serie „Motherland: Fort Salem“ kämpfen starke Frauen gemeinsam gegen das Böse. Und heute, Freitag, 20. November, startet die Serie, die aus der Feder von Eliot Laurence („Claws“) stammt, exklusiv bei Amazon Prime Video.

Magie, Freundschaft und tödliche Gefahren: In einem alternativen Amerika haben Hexen vor 300 Jahren ihre Verfolgung beendet, indem sie mit der US-Regierung einen Pakt schlossen, für ihr Land zu kämpfen. Im Mittelpunkt der Serie stehen drei junge Fraue, die in der Gegenwart ihre Grundausbildung in Kampfmagie und schließlich ihren ersten Einsatz bestreiten. Die Mädchen trainieren in „Fort Salem“ und entwickeln dort neben ihren Fähigkeiten in der Kriegsführung auch eine tiefe Freundschaft.

„Motherland: Fort Salem“

Die Welt in der Serie ist voller Magie, abseits von traditionellen Geschlechterrollen und mit mächtigen Frauen an vorderster Front. Insbesondere die terroristischen Bedrohungen, die dieser Welt bevorstehen, weisen auch auffallende Parallelen zu unserer Gegenwart auf – die Kämpfe aber werden mit übernatürlichen Fähigkeiten und Waffen ausgetragen.

„Motherland: Fort Salem“ startet heute, Freitag, 20. November, exklusiv bei Amazon Prime Video. Die zehn Episoden der ersten Staffel stehen für Prime-Mitglieder ab sofort in der englischen Originalversion und der deutschen Synchronfassung zum Streamen bereit. Einen ersten Einblick bietet der Teaser Trailer.

Bildquelle:

  • motherland2: Freeform, Amazon
  • motherland: Freeform, Amazon

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum