Neue Co-Moderatorin für Harald Lesch

0
402
© obs/ZDF/Jens Hartmann
Anzeige

Professor Harald Lesch darf sich auf weibliche Verstärkung freuen: Astronauten-Anwärterin Suzanna Randall soll bald auch wissenschaftliche Themen auf dem ZDF-YouTube-Kanal „Terra X Lesch & Co“ vorstellen.

Am morgigen Mittwoch, den 9. September, geht es bereits los: Auf dem YouTube-Kanal des ZDF „Terra X Lesch & Co“ präsentiert dann Astrophysikerin und Astronauten-Anwärterin Dr. Suzanna Randall im Wechsel mit Harald Lesch wissenschaftliche Themen. Dies verkündete er letzten Mittwoch, 2. September, in einem kurzen Video auf YouTube.

Dabei soll vor allem auch Frauen gezeigt werden, dass Naturwissenschaften – und selbst der Weg ins Weltall – nicht ausschließlich Männerdomänen sein müssen.

Im Moment trainiert Randall für ihren Traum, die erste deutsche Frau auf der internationalen Raumstation ISS zu sein. Sie stellt sich dem Trainingsprogramm, das alle Astronautenanwärter absolvieren müssen. Zum Beispiel muss sie in einer Zentrifuge das Mehrfache der Erdbeschleunigung aushalten.

„Suzanna Randall brennt dafür, junge Menschen, insbesondere Mädchen und junge Frauen für die Beschäftigung mit den Wissenschaften zu begeistern. Mit ihrer Erfahrung bekommen User ergänzend zu den sehr erfolgreichen Themen von Harald Lesch noch mehr Wissenschaft aus erster Hand – kompakt und jederzeit flexibel abrufbar“, so Christiane Götz-Sobel, Leiterin der verantwortlichen ZDF-Redaktion „Naturwissenschaft & Technik“.

Und auch Suzanna Randall selbst freut sich auf die neue Herausforderung: „Die Wissenschaft begeistert mich jeden Tag aufs Neue. Ob die Entdeckung eines erdähnlichen Planeten, ein Durchbruch in der medizinischen Forschung oder neue Erkenntnisse der Psychologie – es bleibt immer spannend. Ich freue mich darauf, mit ‚Terra X Lesch & Co‘ in aktuelle wissenschaftliche Themen einzutauchen und diese besonders jüngeren Menschen zugänglich zu machen. Wir präsentieren kondensiertes Wissen, mit Herz und Humor verpackt.“

Der erste Beitrag der Astrophysikerin geht am Mittwoch, 9. September, 15 Uhr, auf dem ZDF-YouTube-Kanal „Terra X Lesch & Co“ online.

Bildquelle:

  • leschyoutube: Presseportal / ZDF

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum