Neues zu „LOL“ Staffel 4 bei Prime: Bully bedient sich im obersten ProSieben-Regal

4
1020
Michael Bully Herbig "LOL: Last One Laughing"; © Amazon.com, inc. or its affiliates
© Amazon.com, inc. or its affiliates

Für die 4. Staffel der von Michael „Bully“ Herbig präsentierten Streaming-Show „LOL: Last One Laughing“ sind nun auch die letzten Namen bekannt geworden.

ProSieben-Galionsfigur Joko Winterscheidt sei erstmals Teil des Formats und Max Giermann zum dritten Mal, teilte der Amazon-Dienst Prime Video am Donnerstag mit. Ebenfalls zum dritten Mal ist Kurt Krömer dabei, zum zweiten Mal machen Martina Hill und Hazel Brugger mit. Ansonsten nehmen an der Comedy-Sendung, bei der es darum geht, sechs Stunden unter keinen Umständen zu lachen, Cordula Stratmann, Moritz Bleibtreu (wie schon zuvor bekannt), Michael Mittermeier, Jan van Weyde und Elton (ebenfalls mit großer ProSieben-Vergangenheit) teil.

Die mit dem Deutschen Fernsehpreis und dem Deutschen Comedypreis ausgezeichnete Show in sechs Teilen soll im April verfügbar werden.

LOL Staffel 4
© Amazon.de/FRANK ZAURITZ

„LOL“ Staffel 4: Läuft wieder im April bei Prime

Das Format, das es auch in anderen Ländern gibt, ging in Deutschland erstmals im April 2021 an den Start. Das Konzept: Eine Reihe von Entertainern und Comedians versucht über mehrere Stunden, sich in einem Studio gegenseitig zum Lachen zu bringen. Es gewinnt derjenige Kandidat, der nicht lacht. Die Gewinner der ersten drei Staffeln waren Max Giermann, Torsten Sträter und Anke Engelke.

Die Veröffentlichung des dritten Durchgangs war davon überschattet worden, dass Teilnehmer Mirco Nontschew kurz nach der Aufzeichnung gestorben war. (dpa/bey)

Bildquelle:

  • df-lol-s4: Amazon
  • df-bully-herbig-lol: © Amazon.com, inc. or its affiliates

4 Kommentare im Forum

  1. Das Format hat mich nie abgeholt, fand dieses "bloß nicht lachen" immer zu sehr drüber dargestellt, selber maximal mal ein Grinsen im Gesicht bei mir....Klar ist es ein Unterschied ob ich Live in der Sendung mitmache, wo der Humor nochmal anders und extremer wirkt, aber als Sendung isses nix für mich
  2. Ich fand sie gut. Nur greift man mittlerweile auf nicht lustige Personen zurück. Joko ist einer davon
Alle Kommentare 4 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum