„Obi-Wan Kenobi“: 2. Trailer gewährt neue Einblicke

0
314
Anzeige

Der 2. Trailer zu „Obi-Wan Kenobi“ zeigt neue Bilder aus der „Star Wars“-Serie, die noch im Mai bei Disney+ starten wird. Unter anderem gehen bei Darth Vader die Lampen an.

Anzeige

Wer den 2. Trailer zu „Obi-Wan Kenobi“ sieht, fühlt sich stark an den ersten Trailer erinnert – denn die dargebotene Situation war eigentlich bereits klar: Die neue „Star Wars“-Serie erzählt von den Jahren, die der Jedi-Meister Kenobi zwischen „Die Rache der Sith“ und „Eine neue Hoffnung“ im Exil verbringt.

Gejagt von den Inquisitoren des Imperiums kann sich Obi-Wan (Ewan McGregor) allerdings auch nicht vollständig von der Bildfläche zurückziehen: Schließlich liegt die Verantwortung für den jungen Luke Skywalker, der als Stiefkind seines Onkels auf Tatooine aufwächst, in der Hand des Jedi-Ritters.

Der 2. Trailer zeigt erneut die gnadenlose Härte, mit der die verbleibenden Jedi im Untergrund von den Häschern des Imperiums gejagt werden. Und auch ein ehemaliger Schüler Kenobis hat großes Interesse am Verbleib seines alten Meisters: Anakin Skywalker, der nunmehr als Lord Vader und rechte Hand des Sith-Imperators Palpatine agiert, sinnt auf Rache. Schließlich hat Obi-Wan Kenobi den Ex-Jedi, der nun auf der dunklen Seite der Macht mitwirkt, um die meisten seiner Gliedmaßen erleichtert.

„Obi-Wan Kenobi“ startet am 27. Mai auf Disney+. Eine von insgesamt 6 Folgen der „Star Wars“-Miniserie wird dort im wöchentlichen Rhythmus zum Abruf bereitstehen.

Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum