„Reacher“: Staffel 2 von Amazon Original kommt

3
2644
Alan Hutchson als
Bild: Alan Hutchson als "Reacher": Staffel 2 ist von Amazon bereits bestätigt.
Anzeige

Die Haudrauf-Serie „Reacher“ mit dem gleichnamigen Protagonisten ist derzeit ein Hit bei Amazon Prime Video. Nun hat der Streamingdienst grünes Licht für Staffel 2 gegeben.

Anzeige

Jack Reacher ist eine Romanfigur aus den zahlreichen Büchern von Bestseller-Autor Lee Child und wurde bereits von Tom Cruise in den gleichnamigen Kino-Filmen dargestellt. Nun verkörpert der etwa zwei Meter größere Alan Ritchson den ehemaligen Militärpolizisten in der Amazon Original Serie – und das Publikum ist begeistert.

Staffel 2 von „Reacher“ schon bestätigt

Mit einer stattlichen Bewertung von 8,3 in der Internet Movie Database (IMDb) und glatten fünf Sternen bei den Amazon Reviews kann man „Reacher“ hochoffiziell als Hit bezeichnen – und der verantwortliche Tech-Riese reagierte sofort auf den Begeisterungssturm: Staffel 2 für „Reacher“ ist bereits wenige Tage nach dem Start des ersten Durchgangs bei Amazon-Streamingdienst Prime Video bestätigt worden.

Worum geht es in dem Amazon Original?

In Staffel 1 von „Reacher“ kommt der hünenhafte Held ganz in Rambo-Manier als Landstreicher in einem US-Provinzkaff an. Noch bevor er den berühmten Pfirsichkuchen im örtlichen Diner genießen kann, wird der ehemalige Elitesoldat jedoch postwendend verhaftet: Er steht unter Mordverdacht.

Man ahnt es schon: Eine üble Intrige ist in dem kleinen Örtchen am Werk – und die Leichen beginnen sich zu stapeln. Jack Reacher nimmt das Geschick der Ermittlungen dann schlichtweg in seine eigenen riesigen Hände. Was folgt, ist eine Mischung aus Liam Neesons Spezialeinheits-Kung-Fu in „96 Stunden“ und ein bisschen Jason Bourne, sieht dabei allerdings aus wie Arnold Schwarzenegger in „Predator“: Äußerst brutal, gnadenlos maskulin und somit ein Salut an die großen Jahre des trashigen US-Action-Kinos.

Wer das für altmodisch hält, hat im Grunde Recht – jedoch ist der Erfolg der Action-Serie über jeden Zweifel erhaben und Staffel 2 von „Reacher“ logischerweise längst in trockenen Tüchern.

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

  • reacher-amazon-original-alan-hutchson: Amazon Studios
Anzeige

3 Kommentare im Forum

  1. Das sind Fake-News. Im Bericht steht, dass der Schauspieler 2 m groß wäre. Laut Wikipedia ist er ein Zwerg und nur 1,88 m groß. Bitte sofort ändern, sonst kann ich euch nicht mehr ernst nehmen.
  2. Wenn ich mich recht erinnere das sagte seine deutsche Synchronstimme: "Ich bin 1,96 m groß". Danach konnte das Synchronstudio nicht richtig umrechnen.
  3. Im Wikipedia Eintrag steht die Körpergröße des Schauspielers nicht, sondern darunter bei den Ergebnissen, die zu Google gehören. Also bitte keine Fake News verbreiten.
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum