Sky-Serien-Premiere: „The Third Day“ mit Jude Law und Naomie Harris

0
227
© Sky Studios/HBO
Anzeige

Eine Insel vor der britischen Küste, auf der nicht alles so ist wie es scheint: Sky zeigt die düstere Sky/HBO-Koproduktion in der englischen Originalfassung.

Die Idylle trügt: In der neuen Sky/HBO-Koproduktion „The Third Day“ geht es nicht mit rechten Dingen zu. In die Hauptrollen schlüpfen Jude Law und Naomie Harris und reisen zu einer isolierten Insel vor der britischen Küste. Das sechsteilige Psychodrama aus der Produktion von Dennis Kelly und Felix Barrett wird in zwei eigenständigen, aber miteinander verbundenen Geschichten, namens „Sommer“ und „Winter“, erzählt. Ab Dienstag, 15. September wird die Serie mit wöchentlich einer Episode in der englischen Originalfassung auf Sky Ticket und über Sky Q auf Abruf zur Verfügung stehen.

In „Sommer“, geschrieben von Dennis Kelly und unter der Regie von Marc Munden, fährt Sam (Jude Law) auf eine Insel vor der britischen Küste. Fasziniert von der Idylle und isoliert vom Festland ist Sam nicht in der Lage, die Insel wieder zu verlassen. Doch die Inselbewohner verhalten sich seltsam: Sie zwingen ihn mithilfe rätselhafter Rituale dazu, sich mit den traumatischen Erfahrungen seiner Vergangenheit auseinanderzusetzen. Dabei verschwimmen die Grenzen zwischen Fantasie und Wirklichkeit.

Im zweiten Teil, „Winter“, von Kit de Waal, Dekan O’Loughlin und Dennis Kelly geschrieben und von Philippa Lowthorpe inszeniert, spielt Naomie Harris die Hauptrolle. Die eigensinnige Außenseiterin Helen (Naomie Harris) ist ebenfalls auf der Suche nach Antworten auf die Insel gekommen. Doch mit ihrer Ankunft beginnt ihr Kampf ums Überleben.

Neben Jude Law und Naomie Harris sind in weiteren Rollen Katherine Waterston („Fantastic Beasts“), Emily Watson („Chernobyl“) und Paddy Considine („The Outsider“) zu sehen. Ab 26. November wird Sky Atlantic die deutsch synchronisierte Fassung donnerstags ab 20.15 Uhr in Doppelfolgen zeigen.

Bildquelle:

  • sky_3day: Sky Studios/HBO

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum