„Star Wars: The Bad Batch“ bekommt eine Fortsetzung

0
116
star wars the bad batch
© Disney+
Anzeige

Disney hat für seinen Streaming-Dienst Disney+ am gestrigen Donnerstag angekündigt, dass im Jahr 2022 eine neue, zweite Staffel der Animationsserie „Star Wars: The Bad Batch“ starten wird.

Der Unterhaltungskonzern Disney, zu dem auch das „Star Wars“-Franchise gehört, erweitert sein Angebot an Inhalten zum Universum der Weltraumsaga. Am Donnerstag kündigte der Konzern dazu an, dass eine weitere, zweite Staffel der Animationsserie „Star Wars: The Bad Batch“ im nächsten Jahr auf dem konzerneigenen Streaming-Dienst Disney+ starten wird. Michael Paull, Präsident von Disney+ und ESPN+, kann die zweite Staffel nach eigenen Angaben „kaum erwarten“ und freue sich „dass das Star Wars Animationsuniversum auf Disney+ weiter ausgebaut wird“.

Der erste Teil des Finales der derzeit laufenden ersten Staffel von „Star Wars: The Bad Batch“ ist dazu ab heute Morgen auf Disney+ verfügbar. Zur Handlung der neuen Staffel ist noch nichts bekannt, außer dass man sich beim Lucasfilm Animations-Team darauf freue, die Geschichte der Bad Batch weiter erzählen zu dürfen. Die zweite Staffel der Serie wird nach Angaben von Disney im nächsten Jahr exklusiv auf Disney+ zur Verfügung gestellt werden.

Lesen Sie auch weitere Informationen zu Inhalten des „Star Wars“-Universums auf DIGITAL FERNSEHEN.

HinweisBei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

  • badbatch: Disney+ PM

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum