Swisscom erteilt Sendeplatz für Mobile TV

0
16
Streaming Bild: © Creativa Images - Fotolia.com
Bild: © Creativa Images - Fotolia.com
Anzeige

Bern – Bereits ab Juni 2008 will Mobile TV Schweiz einen ersten Sender über das DVB-H-Netz des Telekommunikationsunternehmens Swisscom ausstrahlen.

Anzeige

Wie bekannt wurde, sei für einen entsprechend nötigen Sendeplatz bereits eine Absichtserklärung abgegeben worden. Der Handy-TV-Sender soll den Namen MoTV tragen und 20 traditionelle Programme übermitteln.

Zu Testzwecken sind bereits im Februar erste Übertragungen geplant. Darüber hinaus wollen die Verantwortlichen bereits zur Europameisterschaft im Fußball Sender in Zürich, Bern, Basel und Genf in Betrieb nehmen.
 
Wie die Schweizer Netzwoche berichtet, gebe es allerdings noch finanzielle Unklarheiten. Die nötigen Geldgeber sollen jedoch bis Ende des Monats gefunden sein. [ft]

Bildquelle:

  • Empfang_Streaming_Artikelbild: © Creativa Images - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum