Telekom komplettiert Angebot privater HD-Sender für Entertain

16
98
Streaming Bild: © Creativa Images - Fotolia.com
Bild: © Creativa Images - Fotolia.com
Anzeige

Anfang Mai wird die Deutsche Telekom ihr „HD Start“-Paket über Entertain komplett machen. Mit der Einspeisung von DMAX HD bietet Entertain als erste TV-Plattform in Deutschland alle HD-Ableger der privaten Free-TV-Sender an.

Anzeige

Hochauflösendes Fernsehen via IPTV bleibt auf dem Vormarsch: Die Deutsche Telekom steht kurz davor als erster TV-Anbieter in Deutschland – ausgenommen einige Shopping-Kanäle – alle HD-Ableger der privaten Free-TV-Sender in sein Angebot zu integrieren. Wie Unternehmenssprecher Malte Reinhardt gegenüber DIGITAL FERNSEHEN bestätigte, wird DMAX HD am Freitag (2. Mai) als 26. Sender das „Privat HD“-Paket der Entertain-Plattform komplettieren.

Bereits am 8. Mai können sich Entertain-Kunden dann auf einen weiteren HD-Sender freuen. Dann nämlich startet mit Geo TV der jüngste Pay-TV-Sender der Mediengruppe RTL. Dieser soll zunächst sogar exklusiv bei Entertain zu sehen sein.
 
Erst am Montag hatte Telekom-Vorstandschef Niek van Damme in Bonn die ergeizigen Pläne des Anbieters im TV-Geschäft skizziert. Bis zum Jahr 2018 möchte man demnach rund fünf Millionen Kunden mit IPTV über Entertain versorgen. Derzeit liegt die Kundenzahl bei über zwei Millionen. Auch technisch möchte man die Plattform weiterentwickeln. So sollen sich die Entertain Media Receiver im kommenden Jahr von der bisherigen Plattform Mediaroom verabschieden und auf ein flexibleres, Linux-basiertes System umsteigen.
 
Zur Homepage der Deutschen Telekom[ps]

Bildquelle:

  • Empfang_Streaming_Artikelbild: © Creativa Images - Fotolia.com
Anzeige

16 Kommentare im Forum

  1. AW: Telekom komplettiert Angebot privater HD-Sender für Entertain Also "alle HD-Ableger der privaten Free-TV-Sender" ist was anderes. Jegliche Shopping-Sender sind bei Entertain nicht in HD verfügbar. Gut, auch wenn ich das nicht als "Premiumprogramm" bezeichne, es sind nunmal nicht alle! Punkt.
  2. AW: Telekom komplettiert Angebot privater HD-Sender für Entertain Du hast recht, strenggenommen liegt hier Digitalfernesehn.de natürlich falsch. Aber ich denke mal Digitalfernsehen.de bezieht sich hier auf einen Vergleich der zubuchbaren Privaten HD-Pakete aller Anbieter. Die HD Homeshopping Sender werden ja frei übertragen, also ohne ein HD Paket zubuchen zu müssen.
  3. AW: Telekom komplettiert Angebot privater HD-Sender für Entertain Genau. HD Start ist mit HD+ und co. Vergleichbar und da stimmt die Aussage nunmal. Wer unbedingt Shopping Sender haben möchte und kein Sat haben kann ist bei UnityKabel am besten aufgehoben
Alle Kommentare 16 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum