Web-TV Angebote der Bundesligavereine

1
8
Bild: © Creativa Images - Fotolia.com
Bild: © Creativa Images - Fotolia.com
Anzeige

Leipzig – Die Zukunft der Bundesliga-Berichterstattung im deutschen Free-TV ist unklar. Die Vereine haben jedoch größtenteils vorgesorgt und bieten ihren Fans kostenlos, oder für wenige Euro, Web-TV-Angebote. In der neuen DIGITAL FERNSEHEN erfahren Sie, was die Angebote der Vereine wert sind.

Die Frage zu welcher Uhrzeit ab der Saison 2009/2010 die Bilder der Bundesliga im frei empfangbaren Fernsehen zu sehen sind beschäftigt im Moment das Bundeskartellamt. Setzt sich die Deutsche Fußball Liga (DFL) durch, könnte es passieren, dass ab 2009 die Fussballfans bis zum späten Abend auf Bilder der Spiele im Free-TV warten müssen.

Die Vereine sind jedoch größtenteils darauf vorbereitet und bieten ihren Fans zahlreiche Web-TV-Angebote, die teilweise kostenpflichtig, teilweise auch kostenlos sind. In der neuen DIGITAL FERNSEHEN, die Sie ab sofort am Kiosk erhalten,erfahren Sie, welche Angebote die Vereine der ersten, zweiten und dritten Liga ihren Fans machen und wie Sie auch ohne Premiere-Abo zeitnah Bilder ihres Lieblingsvereins sehen können. Außerdem Thema in der neuen Ausgabe: Digitalkabel aufzeichnen – Kabelreceiver im Test und Multimedia-Player mit DVB-T im Test.
 
Mehr zum Inhaltsverzeichnis der neuen DIGITAL FERNSEHEN erfahren Sie hier. Das Heft bekommen Sie ab sofort am Kiosk und im Abo (auch rückwirkend). Am besten gleich testen und Preisvorteil sichern – drei Ausgaben für nur 10 Euro! [mth]

Bildquelle:

  • Empfang_Streaming_Artikelbild: © Creativa Images - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

  1. AW: Web-TV Angebote der Bundesligavereine Das ist gut. Da ich Clubmitglied bin, bin ich mit Bayer 04-TV versorgt Da sind die Zusammenfassungen der Spiele immer früher, als in der Sportschau online. Aber diese Saison nutze ich es eher weniger, da ich ja über Premiere live schauen kann.
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum