Welt: Hendrik Streeck und Franca Lehfeldt bekommen eigene Sendung

4
287
Welt; © WeltN24 GmbH
© WeltN24 GmbH
Anzeige

Der Bonner Virologe Prof. Hendrik Streeck und die TV-Moderatorin Franca Lehfeldt bekommen eine gemeinsame Gesundheitssendung beim Fernsehsender Welt.

Anzeige

Welt Gesundheit“ läuft ab sofort immer freitags um 17.40 Uhr. Lehfeldt und Streeck erklären in zehn Folgen unterschiedliche medizinische Probleme und Phänomene, greifen wichtige Gesundheitsfragen auf und bringen das TV-Publikum auf den neuesten Stand der Forschung. „Ob Geschlechtskrankheiten, ‚Broken-Heart-Syndrom‘ oder die Nutzung von Exoskeletten: Die Hintergründe der körperlichen und psychischen Vorgänge werden anschaulich im Nachrichtenstudio des Senders dargestellt und erläutert“, erläuterte der Sender aus Berlin in einer Mitteilung.

Streeck dazu: „Gesundheitsthemen stehen aus gutem Grund im Fokus des öffentlichen Interesses. Als Wissenschaftsexperte für ‚Welt Gesundheit‘ freue ich mich darauf, dem Publikum medizinische Informationen und komplexe Zusammenhänge verständlich zu präsentieren.“ Lehfeldt ergänzte: „Viele Krankheiten werden noch immer stigmatisiert und öffentlich nicht ausreichend diskutiert.“ Man wolle „die Zuschauer über wichtige Gesundheitsthemen informieren und wissenschaftliche Sachverhalte vorurteilsfrei erklären“.

Text: dpa/ Redaktion: JN

Bildquelle:

  • Welt: © WeltN24 GmbH
Anzeige

4 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 4 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum