ZDF Kultur und Tape TV starten gemeinsame Internet-Live-Show

0
26
Streaming Bild: © Creativa Images - Fotolia.com
Bild: © Creativa Images - Fotolia.com
Anzeige

Der Online-Musiksender Tape TV startet am 12. Mai in Zusammenarbeit mit dem neuen Digitalsender ZDF Kultur die interaktive Live-Musikshow „On Tape“. Per Internet sollen die Zuschauer zum Mitmachen animiert werden.

Anzeige

Wie Tape TV am Dienstag mitteilte, soll das neue Format viele interaktive Features verbinden, darunter eine Facebook-Wall und Zuschaueranrufe via Webcam. Damit soll der Zuschauer besser ins das laufende Programm eingebunden werden. Vorerst sind 36 Sendungen in Koproduktion mit ZDF Kultur geplant, die jeweils 45 Minuten laufen sollen und im neuen Berliner Sendestudio von Tape TV produziert werden.

Moderiert wird die an bekannte Late-Night-Show-Konzepte angelehnte Sendung von Rainer Maria Jilg, der in jeder Sendung einen Gast aus der Musikbranche begrüßen wird. Natürlich wird es nicht beim reinen Geplauder bleiben, denn die musikalischen Gäste werden auch live aufspielen können.
 
Neben 250 Studiogästen rechnet der Musiksender pro Folge mit rund 100 000 Zuschauern per Internet. Sendestart ist der 12. Mai um 21 Uhr auf der Webseite der Show. Einen Tag später ist die Sendung dann um 23 Uhr auf ZDF Kultur zu sehen. Darüber hinaus strahlt 3 Sat „On Tape“ Samstagnacht aus. [rh]

Bildquelle:

  • Empfang_Streaming_Artikelbild: © Creativa Images - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum