1-2-3.tv registriert 500 000. Nutzer

0
6
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

München – 1-2-3.tv freut sich über 500 000 registrierte Zuschauer. Am Sonntag 17:00 wurde die Marke laut Senderangaben von einer 47-jährigen Frau aus Nordrhein-Westfalen geknackt.

Seit Sendestart im Oktober 2004 sind nach Angaben von 1-2-3.tv 200 000 Versteigerungen abgewickelt worden. Mittlerweile werden täglich in 20 Stunden Sendezeit bis zu 300 TV-Auktionen durchgeführt. Die Zuschauer können per Telefon, Handy und Internet ihre Gebote abgeben.

„Das Publikum ist von Auktionen im Fernsehen begeistert“, sagt Andreas Büchelhofer, Gründer und geschäftsführender Gesellschafter bei 1-2-3.tv. „Jeden Tag melden sich über hundert Zuschauer neu an, um mitbieten zu können.“ Zu empfangen ist der Auktionssender je nach Region im analogen Kabel sowie bundesweit im digitalen Kabelfernsehen und via Satellit. [lf]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum