Achte Staffel „Game of Thrones“ erreicht Millionen-Publikum

1
12
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Die achte Staffel von „Game of Thrones“ ist Mitte April bei Sky angelaufen und hat mittlerweile schon Millionen von Zuschauern nach Westeros entführt.

Zwei Jahre mussten „Game of Thrones“-Fans auf die finale Staffel des weltweit erfolgreichen Fantasy-Epos warten. Am Montag, den 18. April, fiel endlich der Startschuss und zog seit dem Millionen vor den Fernseher oder mobiles Endgerät. Insgesamt 1,92 Millionen TV-Zuschauer und weitere 1,52 Millionen Abrufe über non-lineare Verbreitungswege von Sky konnten verzeichnet werden.

Thomas Deissenberger, Geschäftsführer Sky Media sagte in einer Pressemitteilung: „Das absolute ‚GoT-Fieber‘ ist ausgebrochen: Egal ob klassisch im TV oder auf Abruf, ob gleich morgens um drei oder später: Millionen Fans schalten ein.“
 
Die neuen GoT-Staffeln gibt es immer montags um 3 Uhr auf Sky Atlantic HD, sowie ab circa 4 Uhr auf Sky Ticket, Sky Go und Sky Q auf Abruf und um 20.15 Uhr auf Sky Atlantic Thrones HD. Pro Woche läuft eine Episode. [jk]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

  1. Das liest sich so wie "Es ist Weihnachten und die Leute beschenken sich." Jo... und? Irgendwas anderes erwartet?!
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum