Alles Sehen TV GmbH startet im Juni Pay-TV-Pakete für Satellitenzuschauer

0
30
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Syke – Noch im Juni gehen die Pay-TV-Pakete „fernsehen für mich“, „US Entertain“ sowie der Sportsender Sportdigital der Alles Sehen TV GmbH für Satellitenhaushalte an den Start.

„fernsehen für mich“ bietet dabei ein deutschsprachiges Unterhaltungspaket mit dem Schwerpunkt Musik und Unterhaltung, berichtet die Alles Sehen TV GmbH. Enthalten sind u.a. die Sender: Volksmusik TV, TV Country, Body in Balance, Your Family Entertainment, Yacht & Sail und der Travel Channel. Das Paket wird dem Anbieter zufolge bis auf elf Programme ausgebaut.

Im Paket „US Entertain“ sind original US-sprachige Unterhaltungsfernsehsender in Deutschland empfangbar: America Unleashed und Total Hip Hop sind zwei Sender aus Kalifornien, die erstmalig in Deutschland angeboten werden, berichtet der Anbieter. Dieses englischsprachige Paket wird um weitere Sender wie z.B. TV Country, BBC Prime, Yacht & Sail und Body in Balance ergänzt. Dieses Paket wird später insgesamt sieben Programme enthalten, berichtet die Alles Sehen TV GmbH.
 
„Die Zuschauer in Deutschland, Österreich und der Schweiz haben mit unseren Fernsehpaketen erstmals die Möglichkeit Sender zu empfangen, die bisher ausschließlich in Kabelnetzen zu sehen waren“, so der Leiter der Kundenkommunikation Hans-Peter Meyer-Watermann.
 
„fernsehen für mich“ und „US Entertain“ senden über den Satelliten Eutelsat Eurobird 9A auf der Position 9 Grad Ost und sind jeweils in Conax codiert. Satellitenhaushalte können durch Nachrüstung ihrer vorhandenen Satellitenantenne oder durch den Neukauf einer so genannten Tritenne und einer frei geschalteten Decoderkarte die Programme empfangen.
 
Als Einzelpaket oder in Kombination mit einem der oben genannten Pakete kann zudem der Sender Sportdigital abonniert werden. Bei dem Sportsender sind Zusammenfassungen und 350 Top-Spiele aus der Handball-Bundesliga, der Basketball Bundesliga und den Volleyball-Bundesligen der Frauen und Männer zu sehen. [ar]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

33 Kommentare im Forum

  1. AW: Alles Sehen TV GmbH startet im Juni Pay-TV-Pakete für Satellitenzuschauer Klingt jetzt zwar nicht nach nem Super Duper-Paket und wird schon alleine wegen der Sat-Position sicherlich kein Massenprodukt werden, aber einen Versuch ist es durchaus wert. Kapazitäten müssen bestimmt auch keine Angemietet werden, da wohl alle Programme auch im Kabelkiosk auf der gleichen Position sind oder sein werden. Interessant wäre jetzt noch zu wissen, ob man sich beim Bezug des Pakets auch vertraglich bindet.
  2. AW: Alles Sehen TV GmbH startet im Juni Pay-TV-Pakete für Satellitenzuschauer Das wird bestimmt ein voller erfolg auf 9Grad.
  3. AW: Alles Sehen TV GmbH startet im Juni Pay-TV-Pakete für Satellitenzuschauer Boah, auf diese Meldung hat die Welt gewartet: Da hat es die Alles Sehen TV GmbH ja richtig gut vor. Auf Astra werden RTL-Sender und sicher noch weitere Programme in HD aufgeschaltet und Eutelsat startet stattdessen wieder mal TV-Sender, die bestimmt bald wieder eingestellt werden bevor sich auch nur einer dafür interessiert. Und dann noch im Direktempfang auf einer für Deutschland nicht maßgeblichen Satellitenposition. Das wird sicherlich der Kracher des Jahres. Aber Konkurrenz belebt das Geschäft. Sicherlich zittern die RTL-Gruppe und der ProSiebenSat.1 Konzern schon vor so starkem Wettbewerb auf Eutelsat.
Alle Kommentare 33 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum