Amazon zeigt „Wir Kinder vom Bahnhof Zoo“ als Serie

0
3
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

Amazon möchte in diesem Jahr verstärkt eigene Serien für sein Video-on-Demand-Portal Prime produzieren. Eine davon wird „Wir Kinder vom Bahnhof Zoo“ sein.

Der Online-Gigant wird die Geschichte der Christiane F. als Serie herausbringen. Gemeinsam mit Constantin Television will Amazon „Wir Kinder vom Bahnhof Zoo“ als Serie produzieren.

Das Buch der beiden Sternreporter Kai Hermann und Horst Rieck erzählt die Geschichte der damals fünfzehnjährigen Christiane Felscherinow, die im West-Berliner Drogensumpf beinahe untergegangen wäre.

Sophie von Uslar und Oliver Berben sind als Produzenten der Serie angekündigt. Chef-Autorin soll Annette Hess („Weissensee“) sein und Philipp Kadelbach („Unsere Mütter, unsere Väter“) soll Regie führen.

Die Pläne der Umsetzung der Geschichte reichen bis in das Jahr 2017 zurück. Constantin Film mit Oliver Berben als Produzent und Anette Hess als Chef-Autorin nahmen sich dem Projekt an und hatten bereits die Arbeiten an einem Drehbuch bereits begonnen. Nun ist mit Amazon also auch eine geeignete Plattform für das Serien-Format gefunden. [jrk]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert

Please enter your comment!