Analysten kritisch zu Technotrend-Börsengang

0
14
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Finanzexperten sehen den Börsengang des Digital-TV-Entwicklers Technotrend kritisch und empfehlen allenfalls risikofreudigen Anlegern, die Aktie zu zeichnen.

Experten von Focus Money sehen das größte Potenzial im Ende des analogen Fernsehen. EU-weit soll hier der Stecker gezogen und bis 2012 auf digitales Fernsehen umgestellt werden.

Technotrend verdiene bis zur Umstellung mit. Das Unternehmen besitzt eine breit gefächerte Produktpalette im Bereich des digitalen Fernsehens, die unter anderem auch einen winzigen Digital-Receiver umfasst. Außerdem bietet die Gesellschaft eine Reihe von Fernsehkarten für den Computer an.
 
Allein in Deutschland würden bis 2012 laut Focus Money 80 Millionen Boxen benötigt und man rechnet für die kommenden Jahre mit einem jährlichen Wachstum von gut 11 Prozent. Die Experten des Magazins empfehlen daher risikofreudigen Anlegern, die Technotrend-Aktie zu zeichnen.
 
Der „Performaxx-Anlegerbrief“ empfehlt, die Aktie von TechnoTrend nicht zu zeichnen. Allenfalls das untere Ende unterhalb von 5 Euro erscheine vertretbar. Doch auch dies sei im derzeit völlig instabilen Marktumfeld riskant, da die vorbörslichen Kurse bereits auf mangelndes Interesse hindeuten würden. Vorsichtige Anleger würden sich daher dieser Neuemission vorsichtshalber fernhalten.
 
Auch der „Prior Börse“ ist die TechnoTrend-Aktie zu teuer. Im vergangenen Jahr habe die Firmengruppe 86 Mio. Euro umgesetzt, was ein 4-prozentiger Zuwachs gegenüber dem Jahr 2005 sei. Unter dem Strich habe sich der Gewinn kräftig von minus 3 Mio. Euro auf plus 600.000 Euro verbessert.
 
Die Aktie von Technotrend wird noch bis zum 26.11.2007 zu einer Spanne von 4,90 bis 6,20 Euro zur Zeichnung angeboten. Bei 7,567 Mio. angebotenen Aktien entsprichts dies einem Emissionsvolumen von 37,1 bis 46,9 Mio. Euro. Die Erstnotiz ist für den 30.11.2007 geplant. [fp]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum