Anga Cable: Conax demonstriert Multiscreen-Lösung

1
20
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Während der diesjährigen Anga Cable will der Sicherheitsspezialist Conax seine Mehrbildschirm-Lösung Conax Xtrend Multiscreen vorstellen, welche mit dem Middleware-Anbieter Cubiware und dem Web-TV-Anbieter MPS Broadband entwickelt wurde.

Bereits im März kündigte Conax an, mit Cuibware und MPS Broadband für Pay-TV-Anbieter ein vernetztes Geräte-Ecosystem zu entwickeln. Auf der Anga Cable wird die Conax Xtend Multiscreen getaufte Lösung nun demonstrieren, teilte der Anbieter am Donnerstag mit. Für Pay-TV-Anbieter biete sich mit dem System die Möglichkeit, auf sichere Weise neue TV-Dienste auf vernetzte Endgeräte zu bringen. Conax Xtend Multiscreen soll eine leistungsstarkes und kosteneffiziente Ökosystem für Musltiscreen-HbbTV-Anwendungen sein

Alle Details zur zwischen dem 12. und 14. Juni in Köln stattfindenden Anga Cable finden Sie im „Anga-Cable-Spezial“, welche als PDF-Download zur Verfügung steht. Des Weiteren liegt es in gedruckter Form der aktuellen Ausgabe 7/2012 der Zeitschrift DIGITAL FERNSEHEN bei.[rh]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

  1. AW: Anga Cable: Conax demonstriert Multiscreen-Lösung Danke nein, an DRM verseuchtem Zeugs habe ich kein Interesse.
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum