Anga Cable: DIGITAL FERNSEHEN vor Ort

0
7
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Köln – Auf der Technologiemesse Anga Cable, die am Dienstag, 31. Mai, ihre Pforten für 3 Tage öffnet, ist der Auerbach Verlag mit seinen Fachpublikationen DIGITAL FERNSEHEN, DIGITAL TESTED, DIGITAL INSIDER und TV DIGITAL FERNSEHEN präsent.

Die Anga Cable wartet mit Rekorden auf allen Linien auf: Man erwartet mit rund 7 000 Fachbesuchern mehr Experten als in den Jahren zuvor. Auch die Ausstellerzahlen sind gestiegen. Insgesamt buchten 290 Aussteller aus 31 Ländern, daher wurde die Messe auch in eine größere Halle der KölnMesse verlegt. Mehr als die Hälfte der Aussteller kommen aus dem Ausland. Die wichtigsten Vertreter der Kabel-, Satelliten- und Antennenbranche finden sich auf der Anga Cable ein – das macht die Messe zu einem der wichtigsten Branchentreffs in Europa. Auf der parallel zur Messe Anga Cable stattfindenden Vortrags- und Diskussionsreihe Anga Cable Convention 2005 diskutieren Fachleute über Stand und Zukunft der Übertragungswege.

Am Stand C19 in Halle 14.2 ist das Team von DIGITAL FERNSEHEN zu finden. Jeden Messetag gibts einen kostenlosen Sonderdruck aus der Redaktion, der über die wichtigsten Termine auf der Anga Cable, Produktneuheiten von Herstellern und Trends aus der Kabel-, Sat- und Antennenwelt informiert. Den Sondernewsletter können Sie hier downloaden.
 
Schauen Sie an unserem Stand auf der Anga Cable vorbei. Wir freuen uns über Ihren Besuch![mg]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert