ANGA warnt vor dubiosem Angebot für Katalogeinträge

0
17
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Der Kabelverband ANGA warnt vor einem dubiosem Angebot für kostenpflichtige Einträge in einen Messekatalog zur ANGA COM. Das Angebot wird von der Expo Guide S.C. aus Mexiko an Unternehmen verschickt.

Auf der Website der Messe distanziert sich der Verband von den Geschäftspraktiken der Mexikaner und weist darauf hin, dass man weder mit der Expo Guide in Verbindung stehe noch dieses oder ein anderes Unternehmen mit der Erstellung eines Messekatalogs für die ANGA COM 2013 beauftragt habe. Wer ein solches Angebot erhalten habe, möge sich an die ANGA Services GmbH wenden. Das berichtete das DF-Schwestermagazin DIGITAL INSIDER am Dienstag.

Die Expo Guide S.C. ist bereits im letzten Jahr im Vorfeld der Medientage München mit derlei Angeboten aufgefallen. Das mexikanische Unternehmen verschickte ohne Genehmigung des Veranstalters Werbeunterlagen, in denen ein Eintrag in einem Messeverteiler für die Medientage angeboten wurde. Der Eintrag sollte für drei Jahre 3 800 Euro kosten. Aufgefallen ist dieses Geschäftsgebaren, als Expo Guide das Projekt Medienportal.tv anschrieb, das zu den Medientagen München gehört. [mh]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum