ARD verpflichtet Norbert Haug als DTM-Experte

14
2
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

Die ARD hat ihre sportliche Experten-Riege um ein weiteres prominentes Gesicht ergänzt. Als jüngsten Neuzugang hat sich der Sender Norbert Haug geangelt, der bis 2012 als Motorsport-Chef für Mercedes-Benz gearbeitet hat.

Prominenter Neuzugang bei der ARD: Um Motorsport-Fans in den kommenden Jahren mit fachkundigen Expertisen und Hintergrund-Informationen versorgen zu können, hat der Sender nun Norbert Haug als neuen Experten verpflichtet. Haug war mehr als 20 Jahre als Motorsport-Chef von Mercedes-Benz tätig und dürfte in diesem Zusammenhang vor allem auch Fans der Formel 1 ein Begriff sein. Für die ARD soll er nun in erster Linie als Experte für bei den Live-Übertragungen der DTM zum Einsatz kommen, wie der Sender am Dienstagabend mitteilte. Bisher arbeitete Manuel Reuter als DTM-Experte für die ARD.

„Aufgrund seiner umfangreichen Erfahrung im Motorsport – Journalist, Fahrer und Motorsportchef – ist Norbert Haug bestens vernetzt und verfügt über exzellente Kenntnisse der deutschen und internationalen Motorsportszene“, zeigte sich ARD-Programmdirektor Volker Herres über die Verpflichtung Haugs begeistert. Dieses geballte Wissen, dass Haug in mehr als 20 Jahren in der Motorsport-Branche angehäuft hat, will er nun mit vollem Elan dafür nutzen, den Zuschauer zu informieren und bestens zu unterhalten, fügte Haug selbst hinzu.
 
Das Haupt-Betätigungsfeld des 63-Jährigen liegt zwar bei der DTM, dennoch soll Haug die ARD auch in allen anderen Bereichen der Motorsport-Welt unterstützen. „Wir wollen weiterhin unsere trimediale Berichterstattung intensivieren, und dabei ist Norbert Haug nicht nur beim Thema DTM, sondern auch hinsichtlich der Formel 1 eine große Bereicherung“, so ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky. Zumindest für zwei Jahre kann der öffentlich-rechtliche Sender nun auf Norbert Haug zählen, denn so lang gilt fürs erste der Vertrag mit dem ehemaligen Mercedes-Benz-Mann. [fm]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

14 Kommentare im Forum

  1. AW: ARD verpflichtet Norbert Haug als DTM-Experte Genial! Endlich verschwindet Manuel Reuter von der Bildfläche!
  2. AW: ARD verpflichtet Norbert Haug als DTM-Experte Das freut mich, allerdings wird dadurch die DTM selber auch nicht besser. Es müsste sich vieles im Reglement dieser Serie ändern, in dem jetzigen Zustand macht mir die DTM keinen großen Spaß. Man sollte mal nach England zur dortigen BTCC schauen: Das ist Motorpsort!
  3. AW: ARD verpflichtet Norbert Haug als DTM-Experte Der Vorteil bei Manuel Reuter ist allerdings, dass er nicht komplett befangen ist. Haug wird jetzt sicher wieder Mercedes-Loblieder singen wie einst Klaus Ludwig…
  4. AW: ARD verpflichtet Norbert Haug als DTM-Experte Ich hätte N. Haug gerne als einen zweiten Experten neben M. Surer bei Sky gesehen. Schade, dass Sky da nicht zugegriffen hat.
Alle Kommentare 14 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum

Please enter your comment!