ARD/ZDF kaufen Rechte-Paket für deutsche Fußball-Länderspiele

32
172
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

ARD und ZDF ist nach einigen Rückschlägen wieder ein Erfolg auf dem Sportrechte-Markt gelungen.

Die öffentlich-rechtlichen TV-Sender kaufen über die Agentur CAA Eleven von der UEFA ein Paket für die neue Fußball-Nationenliga.

Das meldet die Deutsche Presse-Agentur unter Berufung auf Verhandlungskreise.
 
Dank der Rechte dürfen das Erste und das Zweite die Spiele des 2018 startenden Wettbewerbs zeigen. Dazu zählen zwölf Partien der deutschen Nationalmannschaft bis 2021. Die von der UEFA erfundene Nations League startet im kommenden Jahr mit einer Gruppenphase. Das erste Final-Four-Turnier soll 2019 ausgespielt werden. [dpa]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

32 Kommentare im Forum

  1. Nö, siehe z. B. hier: ARD und ZDF erneut ausgestochen: RTL kauft deutsche Quali-Spiele bis 2022 - Medien - Tagesspiegel Direkt über "RTL will..." - dieser Kauf wurde schon damals vermutet
Alle Kommentare 32 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum