ARD/ZDF zeigen FIFA Confederations Cup und UEFA U-21-EM

6
28
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Die ARD und das ZDF übertragen im Juni zwei der wichtigsten Fußballevents: den FIFA Confederations Cup in Russland und die UEFA U-21-Europameisterschaft in Polen. Los geht es am Samstag in Russland.

Anzeige
ARD und ZDF übertragen abwechselnd jeweils sechs Spiele des Confed Cups in Russland live. Das vom 17. Juni bis 2. Juli stattfinde Turnier gilt unter Fußballfans als Testlauf für die FIFA Fußball-WM. Neben Russland und dem aktuellen Weltmeister treten auch die jeweiligen Kontinentalmeister der FIFA-Konföderationen an. Das sind: Russland, Deutschland, Portugal, Kamerun, Australien, Mexiko, Neuseeland und Chile.

Im Confed-Cup-Studio des ARD-Federführers werden für das ZDF Jochen Breyer und Experte Sebastian Kehl moderieren. In gleicher Funktion wird auch das ARD-Team Matthias Opdenhövel und Mehmet Scholl zum Einsatz kommen. Vor Ort werden die Spiele von Claudia Neumann und Béla Réthy (ZDF) sowie Tom Bartels (SWR) und Gert Gottlob (NDR) kommentiert. Als Moderatorin meldet sich aus den Stadien Jessy Wellmer (rbb).
 
Und da dieses Fußballereignis noch nicht genug ist, findet parallel die U-21-Fußball-Europameisterschaft 2017 vom 18. bis 30. Juni in Polen statt. Hier treten zwölf Teams gegeneinander an. Das Erste und das ZDF übertragen die Spiele der DFB-Auswahl sowie ein mögliches Halbfinale und Finale mit deutscher Beteiligung. Der ARD-Kommentator Steffen Simon (WDR) begleitet das Vorrundenspiel Deutschland gegen Italien sowie ein mögliches Halbfinale der Deutschen. 

[tk]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

6 Kommentare im Forum

  1. Bericht glatte 6 setzen. Als Medienzeitschrift muß auch erwähnt werden das Sport1 ausgewählte Spiele vom ConFed Cup und fast alle internationalen Spiele der U21 EM zeigt im Free TV... erst alles aufarbeiten dann schreiben @DF..... Quelle liveonsat.com
  2. Man kann nur mit dem Kopfschütteln,was "DF" in letzter Zeit so leistet,nicht selber geschrieben,nur von der ARD oder ZDF aus dem Videotext abgeschrieben.:cry::cry::cry:
Alle Kommentare 6 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum