Arte sendet nun auch in Englisch und Spanisch

9
356
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Der deutsch-französische Kultursender Arte bietet einen Teil seines Programm künftig nicht nur in deutscher und französischer Sprache an, sondern sendet auch in Englisch und Spanisch eine Programmauswahl.

Der Kultursender Arte wagt einen Vorstoß auf dem europäischen Markt und bringt sein bisher in Deutsch und Französisch gesendetes Programm jetzt auch in Englisch und Spanisch heraus. Wie Arte am Dienstag mitteilte, steht nun eine Auswahl der Arte-Sendungen mit spanischen beziehungsweise englischen Untertiteln im Internet zur Verfügung, das dort europaweit aufgerufen werden kann, ab Dezember soll es auch auf Smart-TV-Geräten bereitstehen. Einige Sendungen sollen auch weltweit verfügbar gemacht werden.

Pro Woche will Arte künftig zwölf Sendestunden viersprachig anbieten. Darunter finden sich zahlreiche Dokumentationen und Dokumentarfilme aus Themenbereichen wie Entdeckung, Investigation, Gesellschaft, Wissenschaft und Kultur sowie Magazinsendungen. Die Programmausweitung verdankt der deutsch-französische TV-Kultursender einer Ko-Finanzierung durch die Europäische Kommission. Durch die Erweiterung um zwei Sprachen können nun 55 Prozent der Europäer den europäischen Kultursender Arte  in ihrer jeweiligen Muttersprache verfolgen.  [kw]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

9 Kommentare im Forum

  1. Der Titel ist hier mal wieder mehr als verwirrend, da dieses Angebot wohl ausschließlich online "versendet" wird. Außerdem sendet arte via Hotbird FTA bereits seit Ewigkeiten auch eine Englische Tonspur.
Alle Kommentare 9 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum