Astra: 100 HD-Programme in nächsten 40 Monaten

0
53
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Unterföhring – HDTV-Boxen für den Empfang des neuen Fernsehens sind erst seit wenigen Monaten im Markt verfügbar.

Neben den Premiere-Programmen Discovery, Premiere HD Sport und HD Film haben sich auch andere Sender für die Ausstrahlung von HDTV-Sendungen entschieden.

Als reiner HD-Kanal bietet Anixe HD ausschließlich Programminhalte mit Schwerpunkt Spielfilm und Serien in hoch auflösender Qualität und frei empfangbar. Wie kürzlich bekannt wurde, plant auch Eurosport einen HD-Kanal und bei den öffentlich-rechtlichen Sendern hat Arte bereits erste HD-Produktionen ausgestrahlt.
 
Die GfK (Gesellschaft für Konsumforschung) in Nürnberg habe bis zum Jahresende 2006 etwa neun Millionen „HD ready“-Geräte für Europa prognostiziert. Im ersten Halbjahr 2006 wurden in Europa bereits mehr als vier Millionen verkauft. Die für den Genuss von hoch auflösenden Bildern notwendigen technischen Voraussetzungen entwickeln sich in Deutschland ebenfalls positiv. Mehr als eine Million verkaufte HDTV-fähige LCD- bzw. Plasma-Bildschirme schlagen derzeit in Deutschland zu Buche, so Astra weiter.

Bisher sei der Satellit der einzige Verbreitungsweg, der diese Technologie flächendeckend verbreite, meint dazu Wolfgang Elsäßer, Geschäftsführer von Astra Deutschland. Der Satellitenbetreiber geht davon aus, dass der dynamische Trend auf dem Endgeräte-Markt darauf hinweist, dass HDTV weiter auf Erfolgkurs ist, was Inhalte und Empfänger betrifft. Daher will Astra bereits in 40 Monaten die „100-Programmgrenze“ in Europa überschritten haben statt, wie noch vor einem halben Jahr prognostiziert, erst 2015. Insgesamt kann man über Astra in Deutschland elf verschiedene Kanäle mit HD-Inhalten empfangen. Europaweit bietet das HDTV-Angebot via Astra 23 Programme, berichtet der Satellitenbetreiber heute.
 
Hier eine Tabelle mit allen 23 europäischen HDTV-Sender über Astra.
 
 [sch]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert