ATV schnappt sich Rechtepaket für Fußball-WM-Qualifikation 2014

12
21
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Als „hochkarätigstes Sportrechte-Paket in der Geschichte des Privatfernsehens“ hat der österreichische Sender ATV von Medienunternehmer Herbert Kloiber am Dienstag den Erwerb der Auswärtsspiele der eigenen Nationalmannschaft im Rahmen der WM-Qualifikation 2014 gefeiert.

Der Startschuss für die exklusiven Live-Übertragungen auf ATV erfolgt mit der Begegnung gegen Kasachstan am 12. Oktober 2012. Es folgen die Partien in Irland, Deutschland, Schweden und gegen die Faröer-Inseln. Weiterhin habe sich der Sender die Rechte an allen Spielen der österreichischen Gruppengegner erworben. Man könne damit als einziger Fernsehsender ausführliche Zusammenfassungen der Gruppenspiele bieten und besonders interessante oder entscheidende Spiele auch live übertragen, hieß es mit Seitenhieb auf die öffentlich-rechtliche ORF-Konkurrenz.

ATV sicherte sich mit den Rechten an den ÖFB-Auswärtsmatches sowie den restlichen Begegnungen insgesamt 25 der 30 Spiele der Gruppe C vom Sportrechte-Vermarkter Kentaro. Mit dem Expertenteam um Volker Piescze übernehme man auch die Produktion des internationalen Feeds. Außerdem erwarb der Privatsender die Übertragungsrechte für die nächsten zehn internationalen Auftritte von WM-2014-Gastgeber Brasilien. Geschäftsführer Ludwig Bauer sprach selbstbewusst von einem „historischen Umbruch in der österreichischen Fernsehlandschaft“. ATV bilde dabei erneut die Speerspitze.
 
Im Oktober 2007 hatte ATV als erster Privatsender ein Match der österreichischen Nationalmannschaft übertragen. Dabei handelte es sich allerdings lediglich um ein Freundschaftsspiel gegen die Nachbarn aus der Schweiz. Bis zur Saison 2009/2010 war auf dem Sender außerdem das Samstags-Topspiel der deutschen Fußball-Bundesliga live zu sehen. Auch einige Qualifikationsspiele aus der Europa League und der Champions League hatte ATV dem Konkurrenten ORF abgeluchst. [ar]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

12 Kommentare im Forum

  1. AW: ATV schnappt sich Rechtepaket für Fußball-WM-Qualifikation 2014 Wen sie das schon dem ORF wegnehmen müssen dann sollens das auch gefälligst in HD übertragen und bloss nicht über HDAustria...
  2. AW: ATV schnappt sich Rechtepaket für Fußball-WM-Qualifikation 2014 Solange ich ein paar scharfe Kasachische Möpse zu Gesicht bekomme ist mir das egal.
Alle Kommentare 12 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum