Audioprodukte von Klipsch ab sofort im Vertrieb von Oehlbach

0
37
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Die Produkte des Audiospezialisten Klipsch befinden sich ab sofort im Vertrieb des Kabelexperten Oehlbach. Klipsch bietet Audiofreunden unter anderen hochwertige Kopfhörer und Dockingstationen an.

Anzeige

Bereits Anfang des Jahres hatte hat der amerikanische Unterhaltungselektronik- und Audiospezialist Audiovox die High-End-Lautsprecherschmiede Klipsch übernommen. Vor diesem Hintergrund laufen deshalb ab sofort die Inlandsgeschäfte für die Personal-Audio-Produkte von Klipsch über die deutsche Audiovox Gruppe (u. a. Magnat und Oehlbach Kabel) mit Sitz in Pulheim bei Köln. Unter der Führung von Oehlbach Geschäftsführer Frank Decker wird der autorisierte Fachhandel bereits seit September durch das Unternehmenbetreut.

Das Produktportfolio soll weiter ausgebaut werden. So will der Hersteller bis zum Jahresende noch einen speziellen In-Ear-Kopfhörer mit Steuerung für Android-Handys und einen aktiven Noise-Cancelling-Kopfhörer auf den Markt bringen. Je nach Technologie und Ausstattung sollen die Kopfhörer nach Herstellerangaben zwischen 49.00 und 349.00 Euro kosten. [rh]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum