Australien treibt Umstieg auf Digital-TV voran

0
16
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Mehr als 200 000 Australier sollen durch einen neuen Satellitenservice mit digitalen TV-Signalen versorgt werden. Der schwedische Telekommunikationsriese Ericsson schloss einen entsprechenden Vertrag mit ABC.

Ericsson hat einen Fünf-Jahres-Vertrag mit Australiens National Broadcaster ABC geschlossen, teilte das Unternehmen am Freitag mit. Dadurch soll allen Australiern der Zugang zu frei empfangbaren Digital-Sendern ermöglicht werden. Über Satellite Video Compression soll die Reichweite des digitalen Fernsehen gesteigert werden.

Vor allem in den ländlichen Regionen des Kontinents werden dadurch 247 000 Haushalte mit Digital-TV versorgt. Der Service soll Ende des Jahres starten. Die australische Regierung beteiligt sich an dem Deal. [cg]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum