Bernd das Brot steht wieder vor dem Erfurter Rathaus

3
23
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Erfurt – Die Figur von Bernd das Brot steht seit heute wieder an ihrem angestammten Platz vor dem Rathaus der Kindermedienstadt Erfurt.

Kein bißchen geknautscht, auch nicht angefressen war das Kastenbrot, als es auf es erneut in Erfurt Einzug hielt. Am Vormittag wurde Bernd von seinen Freunden Chili und Briegel in Empfang genommen, und zur Feier des Tages gab es für die anwesenden alten und jungen Fans Bernds Leibgericht: Mehlsuppe.
 
Nach seiner Entführung zeigte sich Bernd prächtig erholt. Die vielen Zuschauer, die gekommen waren, um ihn in der thüringischen Landeshauptstadt zu begrüßen, bestätigten: Bernd ist beliebt, die kleinen Nachbildungen des brummeligen Zeitgenossen verkaufen sich wie geschnitten Brot.
 
Vor zwei Wochen war die Statue des Kinderkanal-Maskottchens, die anlässlich des 10. Geburtstages des Kinderkanals im Juli 2007 aufgestellt wurde, aus der Innenstadt entwendet worden.

Der Grimme-Preisträger Bernd das Brot begeistert seit 2000 täglich die Fans des Kika und verabschiedet unter anderem als „der etwas andere Sandmann“ die Zuschauer in „Bravo Bernd“ um 20:55 Uhr.
 
Derzeit ist die Comedyserie „Bernd das Brot“ montags um 20:40 Uhr und samstags um 11:05 Uhr zu sehen. Die chaotisch-fantasievollen Geschichten rund um Bernd und seine Freunde Chili das Schaf und Briegel der Busch stammen aus der Feder von Tommy Krappweis und Co-Autor Norman Cöster. [mg]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

3 Kommentare im Forum

  1. AW: Bernd das Brot steht wieder vor dem Erfurter Rathaus Habe grade durch zufall auf KIKA geschaltet die haben glaube ich einen neuen Pausenfüller gedreht der sich mit dem Thema Call in Sendungen befast ist echt Lustig wie sie das Thema auf die Schippe nemmen. Mal aus Spass dahin zappen !!!
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum