Bertelsmann: Künftig direkte 90,4 Anteile an RTL Group

0
6
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Gütersloh – Die Bertelsmann AG stockt ihren direkten Anteilsbesitz an Europas größter Mediengruppe RTL Group auf.

Dazu wird der bisher gemeinsam mit der WAZ-Gruppe über die Gesellschaft BW-TV Verwaltungs-GmbH gehaltene Anteil an der RTL Group in Höhe von 37,3 Prozent in alleinigen Besitz genommen. Zugleich wird das Engagement in der BW-TV beendet. Der Anteil der WAZ-Gruppe an der RTL Group geht damit vollständig auf Bertelsmann über. Bertelsmann hält künftig direkt 90,4 Prozent der Anteile an der RTL Group; die restlichen 9,6 Prozent der Anteile sind in der Hand freier Aktionäre. Die BW-TV Verwaltungs-GmbH wurde bisher zu 80 Prozent von Bertelsmann und zu 20 Prozent von der WAZ getragen.
 
Durch die Transaktion vereinfacht sich die Aktionärsstruktur der RTL Group. Zugleich stärkt Bertelsmann sein Fernsehgeschäft, dem als umsatz- und ergebnisstärkster Unternehmensbereich zentrale Bedeutung zukommt. [mg]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert