Bertelsmann: RTL-Anteile ab Donnerstag zum Verkauf?

4
14
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Der angekündigte Verkauf von RTL-Anteilen durch Bertelsmann soll bereits am Donnerstag gestartet werden. Die Aktien, die angeboten werden sollen, sind rund 1,5 Milliarden Euro wert.

Bertelsmann will den bereits länger geplanten Verkauf von RTL-Anteilen bereits am Donnerstag (4. April) in die Wege leiten. Das berichtete „Reuters“ am Mittwoch. Insidern zufolge soll dafür eine Absichtserklärung für einen zweiten Börsengang der RTL Group verkündet werden. Die Unternehmen kommentierten die Berichte bisher nicht.

Bertelsmann hält derzeit 92,3 Prozent der RTL-Anteile. Bis zu 17,3 Prozent sollen bei dem geplanten Verkauf auf dem Markt angeboten werden und dem Konzern bis zu 1,5 Milliarden Euro für Investitionen einbringen. Insidern zu Folge solle der Verkauf dabei wie ein richtiger Börsengang inszeniert werden. Derzeit werden nur sieben Prozent der RTL-Aktien an der Börse gehandelt. Auch nach dem möglichen Verkauf hält Bertelsmann mit mehr als 75 Prozent die strategisch wichtige Drei-Viertel-Mehrheit an RTL. [hjv/fm]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert