Bibel TV verlängert Ausstrahlung über Astra in SD-Qualität

13
158
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Der Sender Bibel TV verlängert die Zusammenarbeit mit dem Luxemburger Satellitenbetreiber SES.

Die Vereinbarung enthält die Verlängerung einer SD-MPEG-2 Übertragung des Programms. 

Mit diesem Schritt sichert sich der Sender Transponderkapazitäten über die Astra Orbitalposition 19,2° Ost. Der christliche Free-TV-Sender Bibel TV sendet ein 24-stündiges Vollprogramm. Europaweit kann der Sender über ASTRA 19,2 Grad Ost auf der Frequenz 12552 MHz in SD und 11244 MHz H in HD empfangen werden. 
Die Zahl der HD-Haushalte in Deutschland stieg zwar im Jahre 2018 auf 29,84 Millionen (2017: 27,48 Millionen). Damit empfangen aber immer noch etwa 22 Prozent aller TV-Haushalte in Deutschland das Programm in SD-Qualität. So zumindest die aktuellen Erkenntnisse aus dem TV-Monitor 2018.

[rs]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

13 Kommentare im Forum

  1. ….braucht man diesen Sender wirklich? Bei mir ist dieser Sender - wie alle andere religiösen Programme auch - schon vor einiger Zeit der Löschtaste zum Opfer gefallen.... aber wem es gefällt...viel Spass….
  2. Als religiöses Programm würde ich Bibel TV nicht bezeichnen. Da laufen auch brauchbare Serien und Dokus.
Alle Kommentare 13 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum