BR-Rundfunkrat sucht Gutachter für Drei-Stufen-Test-Verfahren

0
13
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

München – Der Rundfunkrat des Bayerischen Rundfunks (BR) startet am 3. Juni zwei sogenannte Drei-Stufen-Test-Verfahren.

Im Rahmen dieser Verfahren wird der Rundfunkrat zu den marktlichen Auswirkungen der zu prüfenden Telemedienangebote „br-online.de“ und „DasErste.de“ gutachterliche Beratung durch unabhängige Sachverständige hinzuziehen, teilt der BR heute mit.
 
Der Rundfunkrat des Bayerischen Rundfunks sucht daher mittels nichtförmlicher Interessenbekundungsverfahren bis zum 15. Mai Gutachter (Unternehmen, Institute, Freiberufler), die Interesse an der Erstellung eines medienökonomischen Gutachtens zu den Telemedienangeboten „br-online.de“ und „DasErste.de“ haben. [cg]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum