British Eurosport sichert sich Rechte für GP2-Rennen

1
16
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

London – British Eurosport hat sich in einem zweieinhalbjährigen Vertrag erneut die Übertragungsrechte für die GP2-Rennen gesichert, die bei den Pay-TV-Plattformen BSky und Virigin Media zu sehen sein werden.

Anzeige

Der Sender hatte die Rennserie seit zwei Jahren nicht mehr gezeigt, will nun aber die verbleibenden sechs Runden der Weltmeisterschaft in diesem Jahr übertragen. Das berichtet das Branchenportal „Digital Spy“.
 
Mittlerweile habe sich Eurosport auch die Rechte für den noch verbleibenden Rest der Golf-Tour 2009 US PGA gesichert. Diese hatte zuvor der insolvente Pay-TV-Anbieter Setanta besessen. [ar]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

1 Kommentare im Forum

  1. AW: British Eurosport sichert sich Rechte für GP2-Rennen Eurosport DE bitte auch noch. Dann wird das "Premiumpaket" Sky Sport so langsam endgültig überflüssig.
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum