Bruce Darnell bewundert auch chancenlose „Supertalent“-Bewerber

1
10
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Köln – Bruce Darnell zieht auch vor den chancenlosen Kandidaten der RTL-Castingshow „Das Supertalent“ den Hut.

„Ich muss wirklich sagen, ich bewundere die Leute, die mit diesem Selbstbewusstsein auf eine Bühne gehen und einfach irgendwas machen oder singen, auch wenn sie nicht singen können“, sagte Darnell. Neben Musikproduzent Dieter Bohlen und Model Sylvie van der Vaart bildet der 51-jährige Modeltrainer die Jury der Sendung, die am Samstagabend (20.15 Uhr) in ihre zweite Staffel startet.
 
„Diese Leute, die das machen, auch ohne es gut zu können, sind so mutig. Das ist unglaublich“, betonte Darnell. Er persönlich würde sich „mmer erst sehr gut vorbereiten“, bevor er auf eine Bühne gehe“ und „vielleicht Unterricht nehmen“. Die gescheiterten Kandidaten erhalten von Darnell auch Trost: „Ich finde es sehr wichtig, dass man zum Beispiel ein kleines Mädchen in den Arm nimmt, wenn das da heulend steht. Letztendlich sind wir doch alle Menschen“, erklärte er.
 
Der gebürtige US-Amerikaner war 2006 als Jury-Mitglied der Castingsendung „Germany’s Next Topmodel“ bekannt geworden. Anfang dieses Jahres startete er seine erste eigene Show „Bruce“ in der ARD, die aber wegen schwacher Quoten nicht fortgesetzt wurde. In der Schweizer TV-Sendung „Supermodel“ ist er neben Moderatorin und Model Franziska Knuppe als Laufstegtrainer aktiv. [mg]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

  1. AW: Bruce Darnell bewundert auch chancenlose "Supertalent"-Bewerber Und Mutig ?? Ich würde da nie Auftreten weil das mir zu dumm ist mich da lächerlich und beleidigen zu lassen. Die Sendung hat so ein HOHES Niveu das ich sie mir niemals ansehen werde. Ich schlage die Sendung dür den Preis der schlechtesten Show vor.
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum