Bundesliga: Zweites Live-Spiel im Free-TV angesetzt

6
89
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

Die DFL hat den Bundesliga-Kalender 2019 komplettiert. Das ist vor allem für das ZDF von Interesse. Dort läuft am letzten Freitag vor Weihnachten das zweite Free-TV-Livespiel der Saison – mit Beteiligung des BVB.

Vizemeister Borussia Dortmund wird am 17. Spieltag in Hoffenheim antreten. Die Partie wird nicht nur, wie seit dieser Saison gewohnt, bei DAZN gezeigt, sondern läuft auch live im ZDF.

Der seit Sommer 2018 gültige TV-Vertrag sieht ein zusätzliches Live-Spiel im Free-TV am 17. Spieltag vor. Bis dahin wurden stets nur die Eröffnungsspiele der Hin- und Rückrunde mit Beteiligung des amtierenden Meisters im frei empfangbaren Fernsehen live übertragen.

Das ist auch weiterhin so der Fall. Für die laufende Saison bedeutet dies also, dass schon am 18. Spieltag direkt nach der Winterpause das nächste Livespiel im Free-TV folgen wird. Am Freitag, den 17. Januar, wird das ZDF dann in Berlin live vor Ort sein, wenn die Hertha den FC Bayern München empfängt. [bey]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

6 Kommentare im Forum

  1. Es ist Gut und Schön.Aber Die Öffenlichen und Rechlichen Dürfen Keine Weiteren Gebühren Erhöhen.Das wäre nicht Gut.
Alle Kommentare 6 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum