Chellomedia übernimmt Mehrheit an Sport 1

0
15
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

London – Chellomedia gab heute die Übernahme der 80prozentigen Mehrheit am Sender Sport 1 in Mitteleuropa bekannt.

Chellomedia habe weitere 55 Prozent an Sport1 von dem anderen Teilhaber gekauft und so die Mehrheit am Unternehmen erworben. Der Wert der Transaktion belaufe sich auf 43 Millionen Euro in bar. Seit 2001 besaß Chellomedia 25 Prozent der Anteile an Sport1 Ungarn.

Unter den Marken Sport1 und Sport2 erreicht er eigenen Angaben zufolge über 3,5 Millionen Abonnenten in Ungarn, Tschechien und in der Slowakai. Sport1 und Sport2 werden dort über alle großen Kabel-und Satellitenbetreiber verbreitet. Chellomedia plant zudem den Ausbau der Aktivitäten von Sport 1 in Mitteleuropa. Neue Verträge zur Verbreitung von Sport 1 sollen geschlossen und neue Kanäle eingeführt werden.
 
Chellomedia ist der europäischer Zweig von Liberty Global und besitzt Fernsehsender, Inhalte und Video-Dienste. Gegenwärtig besitzt Chellomedia 16 TV-Kanäle, On Demand und interaktive Dienste, die international vermarktet werden. [sch]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert