CNBC beteiligt sich an polnischem Wirtschaftssender

0
10
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Warschau – Die polnische TVN Gruppe und CNBC gründen einen gemeinsamen polnischen Wirtschatsender. Der Kanal wird „TVN CNBC Biznes“ heißen und soll voraussichtlich im Herbst 2007 starten.

Eine diesbezügliche Vereinbarung haben die beiden Medienhäuser heute Bekanntgegeben. Die umfassende Kooperation wird bis in die tägliche redaktionelle Arbeit sowie die technische Abwicklung hineinreichen.

Außerdem wurde vereinbart, dass TVN CNBC Biznes Zugang zu der weltweiten Infrastruktur des CNBC Networks mit Nachrichten-Büros in London, Frankfurt, Mailand, Brüssel, Paris, New York, Tokio, Dubai, Singapur, Südkorea und Südafrika erhalten wird. Zusätzlich wird der Wirtschaftssender ständige Korrespondenten in London und Frankfurt einsetzen, die Zugang zum lokalen Newsroom von CNBC Europe haben. Dies ermöglicht TVN CNBC Biznes, aktuelle Live-Berichterstattungen und -Kommentare nach Warschau zu senden.
 
CNBC Europe dagegen wird von TVN CNBC Biznes mit Reportagen und Analysen aus dem polnischen Markt und von der Warschauer Börse versorgt. Dieser Schritt ist für CNBC wichtig, da erwartet wird, dass der Finanzplatz Warschau an Bedeutung gewinnen könnte. Die Network-Infrakstruktur von CNBC Europe ermöglicht TVN CNBC Biznes zusätzlich Live-Kommentare von internationalen Finanz- und Wirtschaftsexperten in London zur polnischen Wirtschaft und deren Entwicklung einzuholen.
 
Neuer Leiter und Programmdirektor des rund 50-köpfigen Teams wird Roman Mlodkowski. Bisher war er als TVN Business News Services Director tätig. Das lokale Management unterliegt der TVN Gruppe die den Lokalsender TVN CNBC Biznes operativ führen wird. [lf]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum