Commerzbank sichert Kirch-Deal

23
14
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

München – Die Commerzbank bürgt für das Comeback von Leo Kirch im Mediengeschäft.

Das erfuhr das Nachrichtenmagazin Focus aus Finanzkreisen. Die Bankgarantie kostet pro Saison rund eine Million Euro.

Für eine Summe von drei Milliarden Euro hat sich Kirch vor kurzem sämtliche Übertragungsrechte der Fußball-Bundesliga gesichert, um sie weiter zu vermarkten. Der Vertrag gilt ab 2009 und hat eine Dauer von sechs Jahren.
 
Der Kirch-Coup wurde Focus zufolge seit Monaten vorbereitet. So soll sein jetziger Mitarbeiter, der Fernsehmanager Dejan Jocic, bereits im Februar in den Führungsetagen von Vereinen die Möglichkeiten einer Rückkehr Kirchs ausgelotet haben.
 
Ein erstes Gespräch zwischen dem Geschäftsführer der Deutschen Fußball Liga (DFL), Christian Seifert, und Kirchs rechter Hand Dieter Hahn fand im März statt. Hahn soll auch die Idee für das abgeschlossene Vermarktungsmodell gehabt haben. Wie Focus weiter berichtet, hat Seifert die Details dem DFL-Präsidenten Reinhard Rauball Anfang September präsentiert. [fp]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

23 Kommentare im Forum

  1. AW: Commerzbank sichert Kirch-Deal Ist ja ein Schnäppchen. 500 Mio € verbürgen und als Gebühr zahlt man 1 Mio €.
  2. AW: Commerzbank sichert Kirch-Deal Wenn der Bericht stimmt, dann hatte Dejan Jocic im Februar schon mit Kirch geliebäugelt und das als Mitarbeiter von arena. Ganz interessante Puzzle-Teilchen. Jocic spricht im Februar mit verschiedenen Vereinsführenden über Kirch-Comeback. Gleichzeitig verhandelt man mit Premiere über die laufenden BL-Lizenzen. Im Juli vergibt man Sub-Lizenzen und die Produktion der BL an Premiere. Kofler verkauft seine letzten Aktien und steigt bei Premiere aus. Die DFL-Vereine werden im Oktober informiert über die Kirch-Pläne. Josic ist für Kirch tätig. Das einzige was mich verwirrt ist, dass Rumenigge/Hoeneß davon nichts gewußt haben? Zur Commerzbank - Ohne Absicherung vergibt die keine Bankbürgschaften und die 1 Millionen p.a. scheinen mir zuwenig.
  3. AW: Commerzbank sichert Kirch-Deal Ich stelle fest: Nicht nur die DFL ist Lernresistent sondern auch unsere Banken!
Alle Kommentare 23 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum