DAZN einigt sich kurz vor knapp mit NBA – Saisonstart heute Nacht

8
2091
Basketball-Spieler dunkt © Brocreative - Fotolia.com
© Brocreative - Fotolia.com
Anzeige

Die Spiele der NBA werden in Deutschland beim kostenpflichtigen Streamingdienst DAZN gezeigt.

Anzeige

Der Internetanbieter und die amerikanische Basketball-Liga NBA einigten sich wenige Stunden vor dem ersten Spiel auf eine erneute Zusammenarbeit, wie DAZN via Twitter mitteilt:

Die erste Übertragung ist noch heute Nacht um 1 Uhr die Partie Brooklyn Nets gegen Golden State Warriors. In der regulären Saison zeigt DAZN im Regelfall sieben Spiele pro Woche aus der NBA.

Bildquelle:

  • Basketball-Basketballspieler: © Brocreative - Fotolia.com
Anzeige

8 Kommentare im Forum

  1. DAZN hat sich also mit der NBA geeinigt das heute Nacht der Saisonstart ist ? Interessante Überschrift ...... Übrigens würde das heißen: " ... einigt sich mit der NBA...." ! War das zu lang ?
  2. Nein, bisher gibt es da (noch?) keine Entscheidung ob Sport1+ eine Sublizenz von DAZN bekommt. Eventuell später in der Saison, muss man abwarten.
  3. Das wäre eine Such-Anfrage dazu wenn man mal selbst suchen wollte .... tv programm sport1 basketball - Google Suche
Alle Kommentare 8 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum